Home

Retentionsrecht sachenrecht

Das Retentionsrecht des Gläubigers besteht auch dann, wenn die Sache, die er in gutem Glauben empfangen hat, nicht dem Schuldner gehört. Weiterführende Informationen. BRÜCKNER CHRISTIAN, Gutgläubiger Erwerb des kaufmännischen Retentionsrechts an Sachen Dritter, in: SJZ 93 (1997), Nr. 4, S. 64 - 66; BGE 121 III 347 f. ZBJV 1957, S. 189; 4. Retentionsforderung. Voraussetzung des. Eine Form eines Zurückbehaltungsrechts ist das Retentionsrecht, das im Sachenrecht in den Art. 895-898 geregelt ist. Das Retentionsrecht ist ein gesetzliches Pfandrecht, das für bestimmte Vertragstypen vorgesehen ist. Beispiel. Der Vermieter von Geschäftsräumen hat für einen verfallenen Jahreszins und den laufenden Halbjahreszins ein Retentionsrecht an den beweglichen Sachen, die sich. Das Retentionsrecht als Sicherungsrecht gibt dem Gläubiger unter bestimmten Voraussetzungen die Befugnis, eine fremde Sache bis zur Sicherung seiner Forderung zurückzubehalten und wie ein Faustpfand im Betreibungsverfahren zu verwerten, sofern er für seine Forderung nicht befriedigt oder sichergestellt wird. Anders ausgedrückt: ein dingliches Verwertungsrecht an fremder Sache Etymologie. Das Zurückhalten, Zurückbehalten oder nicht Herausgeben (lateinisch retinere) betrifft sowohl die Absicht des zeitlich begrenzten Zurückhaltens als auch das dauerhafte Zurückbehalten.Erhielt im römischen Recht der Verkäufer nicht sofort den Kaufpreis, konnte er die Ware eine Zeit lang behalten (lateinisch retinere potest). Hieraus definierte sich das Retentionsrecht als das.

Voraussetzungen › Das Retentionsrecht

  1. Retentionsrecht . Gesetzliches Faustpfandrecht Selbsthilferecht des Gläubigers; Sonderformen; Umfang; Voraus- setzung ; Untergan: Wie bei Faustpfand; Wirkungen; Auch ohne oder gegen den Willen des Eigentümers; Gesetzliches Faustpfandrecht Selbsthilferecht des Gläubigers. Sicherungs- und Druchmittel ; Begrenzt durch TuG ; Sonderformen. Vermieter ; Stockwerkeigentümer ; Etc. Umfang.
  2. Begriff Retentionsrecht. Das Retentionsrecht ist ein Sicherungsrecht (gesetzliches Fahrnispfandrecht).Es gibt dem Gläubiger unter bestimmten Voraussetzungen die Befugnis, eine fremde Sache zur Sicherung für eine Forderung bis zu deren Tilgung zurückzubehalten und gegebenenfalls wie ein Faustpfand im Betreibungsverfahren zu verwerten, sofern er für seine Forderung nicht befriedigt oder.
  3. ZGB » Das Sachenrecht » Die beschränkten dinglichen Rechte » Das Fahrnispfand » Faustpfand und Retentionsrecht Art. 895 B. Retentionsrecht I. Voraussetzungen 1 Bewegliche Sachen und Wertpapiere, die sich mit Willen des Schuldners im Besitze des Gläubigers befinden, kann dieser bis zur Befriedigung für seine Forderung zurückbehalten, wenn die Forderung fällig ist und ihrer Natur nach.
  4. Das Retentionsrecht ist ein gesetzliches Pfandrecht und entsteht unmittelbar; ob es durch Vereinbarung begründet werden kann, ist in der Lehre umstritten. Verwertung. Der Schuldner kann die Verwertung des Retentionsgegenstandes durch die Beibringung einer anderen Sicherheit verhindern. Bei Namen- und Ordre-Papieren hat der Betreibungs- bzw. Konkursbeamte die für eine Verwertung.
  5. BRANDER OSKAR, Das Retentionsrecht nach schweizerischem Zivilrecht, Diss. Zürich 1933; RIEMER HANS MICHAEL, Die beschränkten dinglichen Rechte, Grundriss des Schweizerischen Sachenrechts, Band II, Bern 1986, S. 159 ff. STUDER FRANZ, Das Retentionsrecht in der Zwangsvollstreckung, Diss. Zürich 2000; ISLER ROLF, Ueber die Voraussetzungen des Retentionsrechtes, insbesondere jenes des.

Zurückbehaltungsrecht - Wikipedi

Das Sachenrecht ist in der Schweiz ein Teil des Zivilrechts und regelt die Rechtsbeziehungen von Personen zu Sachen.Es ist im vierten Teil (Art. 641-977) des Zivilgesetzbuches geregelt.. Sachenrechte sind absolute Rechte, das heisst, sie können - anders als relative Rechte, welche nur zwischen bestimmten Rechtssubjekten Wirkung entfalten - gegenüber jedermann geltend gemacht werden Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für ZGB Sachenrecht an der University of Zürich oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken Create your own flashcards e.g. for ZGB Sachenrecht at the University of Zürich or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It's completely free

Als Sachenrecht werden Rechtsbeziehungen bezeichnet, die jemand an Sachen erlangen kann. Das sind keineswegs nur Gegenstände zum Ansehen oder Angreifen wie ein Fernseher oder ein Auto. Sie nennt man Fahrnis oder bewegliche Sachen. Zum Sachenrecht gehören auch unbewegliche Sachen, wie etwa Grundstücke und dazugehörige Rechte (grundstücksgleiche Rechte). Die kann man nicht sehen oder. Eine Form eines Zurückbehaltungsrecht ist das Retentionsrecht, das im Sachenrecht in den Art. 895-898 des Schweizerischen Zivilgesetzbuches geregelt ist. Das Retentionsrecht ist ein gesetzliches Pfandrecht, das für bestimmte Vertragstypen vorgesehen ist. Beispiel: Der Vermieter von Geschäftsräumen hat für einen verfallenen Jahreszins und den laufenden Halbjahreszins ein Retentionsrecht an. Retentionszeit, Zeit, die eine chemische Verbindung bei der Säulen-Chromatographie benötigt, um die Säule zu durchwandern. Da es häufi Retentionsraum, Gebiet, in dem zeitweilig ein Wasser- oder Stoffrückhalt durch natürliche Gegebenheiten oder künstliche Baumaßnahmen erfolgen kann.Natürliche Überschwemmungsgebiete, zu denen neben dem Gewässernetz und den Auen der Speicherraum im Boden- und Grundwasserkörper zählt, sind in der heutigen Kulturlandschaft meistens durch den erfolgten Gewässerausbau und umfangreiche.

Dazu gehören der gesetzliche Aufbau des Sachenrechts im ZGB inkl. Grundbuchverordnung, die Merkmale von Besitz und Eigentum, Register-Schuldbrief), Fahrnispfandrechte (Faustpfand, Retentionsrecht, pfandrechtsähnliche Sicherungsgeschäfte) Spezieller Teil mit 16 Lektionen. Das Grundbuch: Formelles Grundbuchrecht (inkl. spezieller Teil), Organisation, Eintragungen, Verfahren. Das Wort Retention stammt vom lateinischen «retenere», was so viel heisst wie «zurückbehalten». Wenn der Gläubiger einer Forderung ein sogenanntes Retentionsrecht hat, dann darf er zur Sicherung seiner Forderung eine ihm vom Schuldner überlassene Sache zurückbehalten. Wenn der Schuldner nicht leistet, darf der Gläubiger die Sache zur Deckung seiner Forderung verwerten 3 Der Gläubiger hat das Retentionsrecht, soweit nicht Dritten Rechte aus früherem Besitze zustehen, auch dann, wenn die Sache, die er in gutem Glauben empfangen hat, nicht dem Schuldner gehört. Unterschied von Kaufmännischen und Nicht Kaufmännischem Retentionsrecht. Die Differenz von Nicht Kaufmännischen Retentionsrecht [Abs. 1] und Kaufmännischem Retentionsrecht [Abs. 2] besteht im. Das Sachenrecht bezeichnet ein Rechtsgebiet des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB), das die Rechtsverhältnisse von Rechtssubjekten zu Sachen im Sinne des BGB und vereinzelt auch zu Rechten regelt. Dazu gehören bewegliche Sachen (), unbewegliche Sachen (Grundstücke) sowie grundstücksgleiche Rechte, als Rechte aber auch beispielsweise der Nießbrauch und das Pfandrecht (vergleiche BGB und BGB) Die Anwälte von Romero & Ziegler beraten und vertreten Sie umfassend im Zusammenhang mit dem Immobilienrecht bzw. Immobiliar-Sachenrecht (d.h. dem Sachenrecht, welches sich auf Grundstücke bezieht).Das Sachenrecht setzt sich unter anderem aus folgenden Themen zusammen: ; Eigentumsrechte, Schutzrechte, Besitzesrecht, Grundbuchrecht Miteigentum und Gesamteigentu

Das Retentionsrecht › Rechtliche Informationen zum

Retention (Recht) - Wikipedi

  1. Sachenrecht / Immobiliarsachenrecht. Fahrnissachenrecht. Das Fahrnissachenrecht bezieht sich auf Eigentum und Besitz von beweglichen Sachen, Besitzstörung und Entziehung etc. Immobiliarsachenrecht. Das Immobilienrecht befasst sich mit allen Belangen im Bereich des privaten und öffentlichen Immobilienrechts, namentlich in Bezug auf Erwerb, die Belastung mit beschränkten dinglichen Rechten.
  2. Recht beim Online Wörterbuch-Wortbedeutung.info: Bedeutung, Definition, Synonyme, Übersetzung, Herkunft, Rechtschreibung, Silbentrennung, Anwendungsbeispiele.
  3. Detailwarengruppe Sachenrecht Seiten 1086 Seiten. Preis CHF 436.00. Ort, Datum. Bern. 2010. Verfügbarkeit Lieferbar. Bibliotheksoftware Bibliomaker. Warenkorb (leer) Ihr Warenkorb enthält keine Artikel. Merkliste. Ihre Merkliste enthält keine Artikel. Wochentipp. CHF 34.90. Mark Streit. Mark Streit schafft, was davor keinem Schweizer gelang: Er setzt sich als Feldspieler in der härtesten.

Retentionsrecht - mamu

  1. Title: 1 2303 1109 sachenrecht, Author: STR teachware, Name: 1 2303 1109 sachenrecht, Length: 19 pages, Page: 8, Published: 2017-06-27 . Issuu company logo. Close. Try. Features Fullscreen sharing.
  2. Repetitorium aus Sachenrecht Univ.-Ass. Mag. Maximilian Ludvik •Grundsätze und Inhalt •Erwerb und Übertragung •Schutz und Verwertung •Erlöschen •Sonderformen des Grundpfandes •Andere Arten von Sicherheiten Pfandrecht -Überblick. Pfandrecht -Grundsätze und Inhalt. Pfandrecht -Grundsätze und Inhalt Pfandrecht ist das gegen jedermann wirkende Vorzugsrecht, sich bei.
  3. Sachenrecht (SR)1 vom 31. Dezember 1922 Dem nachstehenden vom Landtag in seiner Sitzung vom 21. November 1922 aufgrund der Art. 2, 14, 21, 22 und 66 Abs. 1 der Verfassung gefassten Beschlusse erteile Ich Meine Zustimmung: Einleitung Art. 1 A. Anwendung des Rechtes 1) Das Gesetz findet auf alle Rechtsfragen Anwendung, für die es nac
  4. präjudiziell beim Online Wörterbuch-Wortbedeutung.info: Bedeutung, Definition, Übersetzung, Rechtschreibung, Silbentrennung
  5. Sachenrecht Definitionen 24.06.2007 - v29 Bedingungen für Sachen Körperlichkeit Abgegrenztheit Beherrschbarkeit (rechtlich beherrschbar) Unpersönlichkeit Abgrenzung Einzelsache Sachgesamtheit KEINE Gesamt- verfügung möglich Z.B. Hausrat, Gemäldesammlung Rechtsgesamtheit Forderung Vermögen KEINE Sachqualität Nicht Teil des Sachenrechts.
  6. Bürgerliches Recht Rei vindicatio Die Eigentumsklage (lat. rei vindicatio) ist im Sachenrecht die Klage des nichtbesitzenden Eigentümers gegen den besitzenden Nichteigentümer auf Herausgabe der streitgegenständlichen Sache. Sie ist nur möglich, wenn dem beklagten Inhaber kein Recht zum Besitz, wie z. B. der Mieter es hat, zusteht (§ 366 ABGB nach österreichischem Recht). Die wichtigste.
  7. Rechtsanwälte Notare Steuerberater. RÜTTER STOCKER SCHERER, Schönwil 2, 6045 Meggen, T 041 541 40 00, F 041 541 40 09, kontakt@lex6000.ch, www.lex6000.c

Retentionsrecht . andere . Vorlesung ImmoSaR FS18 Lehrstuhl Prof. Dr. iur. Ruth Arnet (Dr. iur. Tina Huber-Purtschert) Rechtswissenschaftliches Institut . Seite 12 . p.m. Prinzipien des Sachenrechts . Publizitäts-prinzip Traditions-/ Eintragungs-prinzip . Typengebundenheit / Typenfixierung (numerus clausus) Spezialitäts-prinzip . Kausalitäts-prinzip . Akzessions-prinzip . Prinzip der. Zum Retentionsrecht gehörten später alle gesetzlichen Pfandrechte und kaufmännischen Zurückbehaltungsrechte. Voraussetzungen Wie bei allen gesetzlichen Pfandrechten, so müssen auch beim Unternehmerpfandrecht die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sein, damit der Unternehmer sein Pfandrecht auch durchsetzen kann.. Sicherheiten. Darlehensgeber, Kreditgeber und sonstige Vertragspartner verlangen für ihre Leistungserbringung oft Sicherheiten wie Personalsicherheiten (Bürgschaften, Garantien Bankbürgschaften, Bankgarantien, Schuldbeitritt usw.) oder Realsicherheiten (Immobiliarsicherheiten wie Schuldbrief und Grundpfandverschreibung oder Mobiliarsicherheiten wie Eigentumsvorbehalt, Retentionsrecht.

Begriff › Das Retentionsrecht

  1. Im Sachenrecht das Pfandrecht an Grundstücken. Grundpfandrechte dienen hauptsächlich der Kreditsicherung. Sie sind Verwertungsrechte, für die aus dem Grundstück Geldleistungen zu erbringen sind. Hierfür haftet der Wert des Grundstücks. Werden die Geldleistungen nicht erbracht, kann sich der Inhaber des Pfandrechts durch Zwangsvollstreckung (Zwangsverwaltung, Zwangsversteigerung) in das.
  2. Die Eigentumsklage (lat. rei vindicatio) ist im Sachenrecht die Klage des nichtbesitzenden Eigentümers gegen den besitzenden Nichteigentümer auf Herausgabe der streitgegenständlichen Sache.Sie ist nur möglich, wenn dem beklagten Inhaber kein Recht zum Besitz, wie z. B. der Mieter es hat, zusteht (§ 366 ABGB nach österreichischem Recht)
  3. Recht (Deutsch): ·↑ Wolfgang Pfeifer et al.: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 6. Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2003, ISBN 3-423-32511-9 , Seite 109
  4. S. 86 / Nr. 21 Sachenrecht (d) BGE 71 II 86 21. Urteil der I. Zivilabteilung vom 29. Mai 1945 i. S. Kitzinger gegen Scherer. Seite: 86 Regeste: Retentionsrecht, Konnexität: Mehrere gleichartige unerlaubte Handlunge
  5. Beim Eigentumsvorbehalt handelt es sich um eine besondere Abrede im Rahmen eines Kaufvertrags für bewegliche Sachen. Hierfür schließen Käufer und Verkäufer einen Vertrag. Die Sache verbleibt dabei im Eigentum des Verkäufers, bis der Käufer die Sache vollständig bezahlt hat
  6. Greift ein Dritter in ein (absolutes) Sachenrecht ein kann dadurch dem Beeinträchtigten ein (relativer) schuldrechtlicher Anspruch (Sachherausgabe, Schadenersatz) gegen den Dritten erwachsen. Ob ein klagbarer Rechtsanspruch besteht hängt immer vom Vorhandensein einer ACTIO ab. Relative Rechte werden mit ACTIONES IN PERSONAM geltend gemacht. Kann ein DEBITOR seinen Verpflichtungen nicht.

ZGB Art. 895 Das Sachenrecht Die beschränkten dinglichen ..

Retentionsrecht › Sicherheiten / Sicherungsmitte

MÜLLER ROLAND/RJEDER STEFAN: Retentionsrecht des Arbeitnehmers - Konsequenzen für den Arbeitgeber, AJP 2009, 267 ff. NICODET MARC: Der ÖREB-Kataster - ein wichtiger Beitrag zur Rechts­ sicherheit des Grundeigentnms, cadastre 1/2009, 4 f. PFAFFINGER MoNJKA/MARRo PIERRE-YVES: Tafeln zum Sachenrecht (Bern 2009). PFÄFFLI ROLAND: Die Angst des Grundbuchverwalters vor dem Eintrag, Jusletter 26. Retentionsrecht « unter ~ufleuten», das nach Art. 895 Abs. 2 ZGB nur zur Voraussetzung hat, dass sowohl die Forderung wie auch der Besitz an dem als retinierbar angesprochenen Gegenstand aus dem geschäftlichen Ver­ kehr der Parteien herrührt, verlangt Abs. I daselbst für das allgemeine Retentionsrecht, dass die Forderung Sachenrecht. N. SCHMID/HÜRLIMANN-KAUP, Sachenrecht, 4. Auflage Zürich/Basel/Genf 2012, N 1088 ff.) Das Eigentum an Fahrnis geht mit der Übertragung des Besitzes auf den Käufer über (Art. 714 Abs. 1 ZGB). Das Verfügungsgeschäft in Form der Besitzüber tragung am Fahrnisgegenstan ZGB » Das Sachenrecht » Die beschränkten dinglichen Rechte » Das Fahrnispfand » Faustpfand und Retentionsrecht Art. 897 III. Bei Zahlungsunfähigkeit 1 Bei Zahlungsunfähigkeit des Schuldners hat der Gläubiger das Retentionsrecht auch dann, wenn seine Forderung nicht fällig ist. 2 Ist die Zahlungsunfähigkeit erst nach der Übergabe der Sache eingetreten oder dem Gläubiger bekannt.

Retentionsrecht andere . Vorlesung ImmoSaR FS19 Lehrstuhl Prof. Dr. iur. Ruth Arnet . Rechtswissenschaftliches Institut Seite 13 p.m. Prinzipien des Sachenrechts . Publizitäts- prinzip Traditions-/ Eintragungs-prinzip Typengebundenheit / Typenfixierung (numerus clausus) Spezialitäts-prinzip . Kausalitäts-prinzip Akzessions-prinzip Prinzip der Alterspriorität . Vorlesung ImmoSaR FS19. sachenrecht zusammenfassung quelle: ernst wolfgang, sachenrecht in nutshell teil sache, eigentum, besitz aufgaben und prinzipien des sachenrechts gesetzlich A. Anwendung des Rechts. 1 Das Gesetz findet auf alle Rechtsfragen Anwendung, für die es nach Wortlaut oder Auslegung eine Bestimmung enthält.. 2 Kann dem Gesetz keine Vorschrift entnommen werden, so soll das Gericht 1 nach Gewohnheitsrecht und, wo auch ein solches fehlt, nach der Regel entscheiden, die es als Gesetzgeber aufstellen würde.. 3 Es folgt dabei bewährter Lehre und Überlieferung Das schweizerische Sachenrecht basiert auf fünf Grundsätzen: Der Publizität, der Spezialität, dem numerus clausus der dinglichen Rechte (sog. Typenzwang), dem Akzessionsprinzip und der Kausalität. Publizitätsprinzip. Da dingliche Rechte gegen jedermann geltend gemacht werden können, müssen sie auch für jeden erkennbar sein

Literatur › Das Retentionsrecht

Der Gläubiger hat das Retentionsrecht, soweit nicht Dritten Rechte aus früherem Besitz zustehen, auch dann, wenn die Sache, die er in gutem Glauben empfangen hat, nicht dem Schuldner gehört. Bei Zahlungsunfähigkeit des Schuldners hat der Gläubiger das Retentionsrecht auch dann, wenn seine Forderung nicht fällig ist (Art. 897 Abs. Das Zurückbehaltungsrecht ist ein Rechtsinstitut, das in verschiedenen Formen im Zivilrecht, in gewissem Umfang auch im öffentlichen Recht zur Anwendung kommt. Es stellt ein Hilfsmittel zur Durchsetzung eigener Rechte dar, indem die Erfüllung von Ansprüchen des Vertragspartners so lange zurückgestellt wird, bis dieser seinerseits seinen vertraglichen Verpflichtungen nachkommt Sachenrecht. N° 21. 87 erklärt, weil die vom Kläger gemeinsam mit Disch und Hufschmid begangene, durch Täuschung herbeigeführte Verleitung des Beklagten zum Ankauf ,der 7 Gemälde eine unerlaubte Handlung darstelle,., Für den Schaden des Beklagten, der im bezahlten Kaufpreis von Fr. 30,000.­ bestehe, hafte der Kläger solidarisch mit den beiden andern Beteiligten. Demgemäss. ZGB » Das Sachenrecht » Die beschränkten dinglichen Rechte » Das Fahrnispfand » Faustpfand und Retentionsrecht Art. 893 3. Rang der Pfandrechte 1 Haften mehrere Pfandrechte auf der gleichen Sache, so werden die Gläubiger nach ihrem Range befriedigt. 2 Der Rang der Pfandrechte wird durch die Zeit ihrer Errichtung bestimmt. « Artikel zurück; Artikel vorwärts » Alle Angaben ohne Gewähr.

Sachenrecht (Schweiz) - Wikipedi

(Retentionsrecht). Aufgrund des >do ut des bei gegenseitigen Verträgen erfordern es Treu und Glauben, Sachenrecht/EB V: Recht des unrechtmäßigen Besitzers einer Sache, die Herausgabe an den Eigentümer vom Ersatz seiner Verwendungen ( Verwendungsersatzansprüche) abhängig zu machen. Gemäß § 1000 S. 1 BGB kann der Besitzer die Herausgabe der Sache verweigern, bis er wegen der ihm zu. kaufmännischen Retentionsrecht die Notwendigkeit eines Konnexes zwischen Forderung und Re-tentionsgegenstand. 1. Der Wortlaut von Art. 895 Abs. 2 und Abs. 3 ZGB wird zuweilen missverstanden, indem gewisse Geschäftsleute und Firmen der Auffassung sind, für ihre alten Forderungen Dritteigentum retinieren zu können, das ihnen von ihren Schuldnern im Rahmen des Geschäftsverkehrs befugterweise. S. 140 / Nr. 26 Sachenrecht (d) BGE 78 II 140 26. Auszug aus dem Urteil der II. Zivilabteilung vom 6. März 1952 i. S. Schiffmann gegen Hollenstein. Regeste: Kaufmännisches Retentionsrecht (Art. 895 Abs. 2 SR 210 Schweizerisches Zivilgesetzbuch ZGB Art. 895 B. Retentionsrecht / I. Voraussetzungen - B. Retentionsrecht I. Voraussetzungen 1 : Bewegliche Sachen und Wertpapiere, die sich mit. Eigentumsklage ist im österreichischen Sachenrecht der Oberbegriff für privatrechtliche Klagen zum Schutz des Eigentums.. Die Klage wegen Entziehung des Eigentums (rei vindicatio) kann der nichtbesitzende Eigentümer gegen den besitzenden Nichteigentümer erheben und Herausgabe der streitgegenständlichen Sache verlangen.Sie ist nur möglich, wenn dem beklagten Besitzer kein Recht zum Besitz. sachenrecht gesetzliche schuldverhältnisse vorlesung jene schuldverhältnisse, die ex lege entstehen ohne davor ein kaufvertrag entstanden ist. di

ZGB Sachenrecht University of Zürich Karteikarten und

Get this from a library! Retentio im römischen Sachen- und Obligationenrecht. [Alfons Bürge Sachenrecht. N° 5. 37 III. SACHENRECHT DROITS REELS 5. Urteil der 11. Zivilabteilung vom 16. Januar police N0 604,281 ein Retentionsrecht zustehe, ~ängt davon ab, ob die Police zu der Zeit, als die Klägerm an ihr ein Retentionsrecht erworben haben will (im Jahre 1912) ein Wertpapier im Sinne des Art. 895 ZGB gewesen sei. Diese Frage ist im Gegensatz sur Vorinstanz zu ver­ neinen. Dabei. RAV beim Online Wörterbuch-Wortbedeutung.info: Bedeutung, Definition, Rechtschreibung Get this from a library! Le Droit de rétention d'après les législations française et suisse.. [Younis Al Chiekh Radhi] -- Thèse. Droit. Sciences criminelles. Administration publique. 195 Recht (Schuldrecht, Allgemeiner Teil) , Recht (Sachenrecht) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind vertragliche Klauseln, die zur Standardisierung und Konkretisierung von Massenverträgen dienen. Sie werden von einer Vertragspartei einseitig gestellt und bedürfen daher einer bes. Kontrolle, um ihren Missbrauch zu verhindern.... mehr > Recht.

Wie der Beklagte zutreffend bemerkt, kann die Frage der Verjährung dahingestellt bleiben, wenn man die Anwendbarkeit des Art. 140 OR auf das Retentionsrecht mit der Vorinstanz bejaht, im Gegensatz zu ihr aber annimmt, dass dem Beklagten ein Retentionsrecht für seine ganze Forderung, also auch für seine Ansprüche aus seiner Tätigkeit als Anwalt, zustehe. In der Tat hat der Beklagte in. Zivilrecht - Grundriss und Einführung in das Rechtsdenken. Arbeitsleistungen iwS können auf sehr unterschiedliche Weise erlangt werden: Einerseits - wie erwähnt - über Dienst- / Arbeits- und Werkverträge, andrerseits aber auch über Aufträge und Gesellschaftsverträge (GesbR, OHG, KG, Stille Gesellschaft, OEG und KEG und natürlich auch durch die Gründung von. Sachenrecht Eigentumsschutz (inkl. Dienstbarkeiten) Rei vindicatio Nichtbesitzender Eigentümer besitzender Nichteigentümer Voraussetzungen Die Voraussetzung der rei vindicatio ist das Eigentum des Klägers. Dieses könnte er aufgrund Ersitzung eines andern (res habilis titulusque fides possessio tempus) oder durch Untergang der Sache verloren haben. Restitution Gelingt dem Kläger der.

S. 16 / Nr. 6 Sachenrecht (f) BGE 67 II 16 6. Arrêt de la IIe Section civile du 6 mars 1941 dans la cause Masse Petitpierre S.A. contre Burgat. Seite: 16 Regeste: Droit de rétention Possession requise par l'art. 895 SR 210 Schweizerisches Zivilgesetzbuch ZGB Art. 895 B. Retentionsrecht / I. Voraussetzungen - B. Retentionsrecht I. Voraussetzungen 1 : Bewegliche Sachen und Wertpapiere, die. Auszug. Unter Zurückbehaltungsrecht (Retentionsrecht) versteht man allgemein die Befugnis, die Herausgabe einer Sache oder Erbringung einer Leistung bis zur Erfüllung eines Anspruchs zu verweigern.Als Zurückbehaltungsrecht iwS wird üblicherweise die Einrede des nicht (gehörig) erfüllten Vertrages gem § 1052 bezeichnet (dazu II/2/44)

Sachenrecht (Eigentum, Eigentumsvorbehalt und Besitz) Zivilprozess, Strafprozess, Verwaltungsprozess Gegenstand anhand von typischen Beispielen Beteiligte. Rechtsquellen und Gesetzgebungsverfahren Ich nenne die Quellen des Rechts und erkläre die Unterschiede zwischen Verfassung, Gesetz und Verordnung. Ich zeige auf, wie ich als Bürger/Bürgerin auf das Gesetzgebungsverfahren Einfluss nehmen. Eigentumsklage. Eigentumsklage ist im österreichischen Sachenrecht der Oberbegriff für privatrechtliche Klagen zum Schutz des Eigentums.. Die Klage wegen Entziehung des Eigentums (rei vindicatio) kann der nichtbesitzende Eigentümer gegen den besitzenden Nichteigentümer erheben und Herausgabe der streitgegenständlichen Sache verlangen.Sie ist nur möglich, wenn dem beklagten Besitzer kein. 2.9.4 Das Retentionsrecht - Sachenrecht Obligationenrecht (OR) Das schweizerische Privatrecht ist im Schweizerischen Zivilgesetzbuch sowie im Schweizerischen Obligationenrecht niedergelegt und sind Bundesgesetze. Sie werden jeweils durch Teilrevisionen angepasst. TS-Zürich Seite 3 20.03.02 / ML . ZUSAMMENFASSUNG RECHTSKUNDE Das Schweizerische Zivilgesetzbuch (ZGB) zerfällt in vier Teile.

1 Eingefügt durch Ziff. I 2 des BG vom 11. Dez. 2009 (Register-Schuldbrief und weitere Änderungen im Sachenrecht), in Kraft seit 1. Jan. 2012 (AS 2011 4637; BBl 2007 5283). 2 A Typengebundenheit Es gibt in der Schweiz seit 2012 nur noch zwei Typen von Grundpfändern (Art. 793 ZGB):. Grundpfandverschreibung; Schuldbrief ; Entstehung Das Grundpfandrecht entsteht durch die Eintragung im Grundbuch (Art. 799 Abs. 1).Davon gibt es einige Ausnahmen, also Grundpfandrechte, welche auch ohne Grundbucheintrag bestehen können Inhaltsverzeichnis XIV 2012 Zweite Abteilung: Die beschränkten dinglichen Rechte Einundzwanzigster Titel Die Dienstbarkeiten und Grundlasten Erster Abschnitt Sachenrecht. HAFTPFLICHTRECHT 2. 1. OR 41 (3 - 22) 2. 2. Genugtuung - lex specialis OR 47 (24 - 25) 5. 3. Genugtuung - lex generalis OR 49 (24/25) 5. 4. Haftung Organe ZGB 55 (30) 6 . 5. Geschäftsherrenhaftung OR 55 (27 - 33) 7. 6. Tierhalterhaftung OR 56 (34 - 38) 8. 7. Werkeigentümerhaftung OR 58 (39-42) 9. 8. Familienoberhaupthaftpflicht ZGB 333 (43 - 46) 10. 9. Allgemeines 11. Art. 21 E. Sachenrecht / V. Grunddienstbarkeiten. V. Grunddienstbarkeiten. 1 Die vor dem Inkrafttreten dieses Gesetzes entstandenen Grunddienstbarkeiten bleiben nach der Einführung des Grundbuches auch ohne Eintragung in Kraft, können aber, solange sie nicht eingetragen sind, gutgläubigen Dritten gegenüber nicht geltend gemacht werden

1. Anwendbarkeit des §. 128.1.11. A.L.R. auf den Handelskauf. 2. Gebührt dem Frachtführer an denjenigen Waren, welche ihm der Verkäufer zum Transport und zur Ablieferung an den Käufer ausgehändigt hat, deren Eigentum aber gemäß §. 128.1.11 A.L.R. sofort durch diese Aushändigung auf den Käufer übergegangen ist, das Retentionsrecht aus Art Konkordanztabelle Sachenrecht Thema VE-SR FL SR FL ZGB CH VE-ZGB Einleitung E. Sachlich zuständige Behörden 8 Abs. 1 8 Abs.1 1. Abteilung: Das Eigentum 1. Titel: Allgemeine Bestimmungen II. Zugehör 23 Abs. 4 (neu) 644 2. Nutzungs- und Verwaltungsordnung 26 Abs. 1 26 Abs.1 647 Abs. 1 647 Abs. 1 8. Eintritt des Erwerbers eines Anteils 28a Abs. 2 26 Abs. 1 647 Abs. 1 649a Abs. 2 a) Anspruch. Weitere Informationen zum Thema Sachenrecht, Immobilien, (Wohn-) Eigentum und Unternehmensimmobilien finden Sie im LawMedia Linkverzeichnis: » Linksammlung Sachenrecht / Immobilie

ZGB Sachenrecht University of Zürich Flashcards and

Das Sachenrecht ⇒ Das Fahrnispfand B. Retentionsrecht. I. Voraussetzungen. 1 Bewegliche Sachen und Wertpapiere, die sich mit Willen des Schuldners im Besitze des Gläubigers befinden, kann dieser bis zur Befriedigung für seine Forderung zurückbehalten, wenn die Forderung fällig ist und ihrer Natur nach mit dem Gegenstande der Retention in Zusammenhang steht. 2 Unter Kaufleuten besteht. Vertrag und Sachenrecht: Welche Arten von Fahrnispfandrechten gibt es im Schweizer Recht? - Faustpfand (OR 884 ff.) Retentionsrecht (OR 895 ff.) Pfandrechte an Forderungen (OR 899 ff.) Versatzpfand (OR. Das Zurückbehaltungsrecht im engeren Sinn ist das Recht, die Herausgabe einer Sache zur Sicherung (nicht zur Befriedigung) einer fälligen konnexen Forderung zu verweigern. Es ist nur an körperlichen Sachen, nicht an Rechten möglich. Es hat dingliche Wirkungen. Im Insolvenzverfahren besteht ein Absonderungsrecht. Das unternehmerische Rückbehaltungsrecht nach §§ 369 ff UGB berechtigt. ZGB Art. 712a Das Sachenrecht Das Eigentum Das. Art. 712a - 712t ZGB. Das Stockwerkeigentum. Band IV/1c - Das Sachenrecht. Wermelinger, Amédéo Verlag. Schulthess Verlag Reihe Zürcher Kommentar Zürich. 2010. 1284 Seiten. 978-3-7255-5982-4. Buch (Gebunden) In den Warenkorb Auf die Merkliste. CHF 385.00. Lieferbar . Weitere Formate des Titels. zerischen Zivilgesetzbuchs (ZGB) in den.

Unter Zurückbehaltungsrecht (Retentionsrecht) Das Zurückbehaltungsrecht ieS ist wegen seines an die Innehabung einer Sache geknüpften Sicherungseffekts im Sachenrecht (§ 471) näher geregelt. Beide Formen des Zurückbe-haltungsrechts können miteinander konkurrieren, so zB bei Reparaturarbeiten an einer Sache des Werkbestellers. This is a preview of subscription content, log in to. Zum Retentionsrecht gehörten später alle gesetzlichen Pfandrechte und kaufmännischen Zurückbehaltungsrechte. Voraussetzungen. Wie bei allen gesetzlichen Pfandrechten, so müssen auch beim Unternehmerpfandrecht die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sein, damit der Unternehmer sein Pfandrecht auch durchsetzen kann. Unternehmer: Als Unternehmer gilt, wer bewegliche Sachen auftragsbezogen.

Sachenrecht (dingliche Rechte): • Besitz, Eigentum (Fahrnis-, Grundeigentum) • beschränkt dingliche Rechte (Dienstbarkeiten, Grundlast, Pfandrechte) 26.06.2019 Seite 6 von 19 r n o-Lerngebiete und Teilgebiete Lernziele (vom Bund vorgegeben) Stichwortliste / Verknüpfungen (verbindlich) 2 4 3.3 Allgemeine Bestim-mungen des Obligatio-nenrechts (OR) terscheiden (Entstehung Obligation. Das Sachenrecht ist in der Schweiz ein Teil des Zivilrechts und regelt die Rechtsbeziehungen von Personen zu Sachen. Es ist in der im vierten Teil (Art. 641 977) des Zivilgesetzbuches geregelt. Sachenrechte sind absolute Rechte, das heisst, sie Das Fahrnispfand 7.1 Überblick 7.2 Das Faustpfand 7.3 Das Pfandrecht an Forderungen und anderen Rechten 7.4 Die Verpfändung von Schuldbriefen 7.5 Das Retentionsrecht 7.6 Das Versatzpfand 7.7 Die Pfandbrief Das Vertragsrecht ist u.a. Bestandteil des fünften Teils des Schweizerischen Zivilgesetzbuchs (ZGB) und wird im Schweizerischen. B. Ergänzende kantonale Anordnungen. I. Recht und Pflicht der Kantone. 1 Die Kantone treffen die zur Ergänzung dieses Gesetzes vorgesehenen Anordnungen, wie namentlich in Bezu

Sachenrecht - verständlich Definition, Erklärung & Übersich

Erster Abschnitt: Faustpfand und Retentionsrecht Art. 884 - Art. 898 Zweiter Abschnitt: Das Pfandrecht an Forderungen und andern Rechten Art. 899 - Art. 906 Dritter Abschnitt: Das Versatzpfand Art. 907 - Art. 91 Sachenrecht 2. Auflage. III Inhaltsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis XI Übersicht 1 0 Einleitung 2 0.1 Personen, Sachen, Rechtsbeziehungen 2 0.2 Relative Rechte / Absolute Rechte 2 0.3 Rechte an der oder auf die Sache 2 0.4 Realobligationen 3 0.5 Nutzungs- und Verwertungsrechte 4 0.6 Grundstrukturen und Prinzipien des Sachenrechts 4 1. Sachen 6 1.1 Unpersönlichkeit, Beherrschbarkeit. Die Eigentumsklage (lat. rei vindicatio ) ist im österreichischen Sachenrecht die Klage des nichtbesitzenden Eigentümers gegen den besitzenden Nichteigentümer auf Herausgabe der streitgegenständlichen Sache. Sie ist nur möglich, wenn de Dez. 2009 (Register-Schuldbrief und weitere Änderungen im Sachenrecht), in Kraft seit 1. Jan. 2012 ( AS 2011 4637 ; BBl 2007 5283 ). Zweiter Titel: Schuldbetreibun Vertrag und Sachenrecht (Fach) / Fahrnispfand I: Sachenrechtliche Problematik (Lektion) In dieser Lektion befinden sich 21 Karteikarten. Sachenrechtliche Problematik . Diese Lektion wurde von katjafotsch erstellt. Lektion lernen. Diese Lektion ist leider nicht zum lernen freigegeben. zurück | weiter 1 / 1. Was gilt es speziell zu beachten bezüglich der Gültigkeit ZGB 884 III: Das.

Retentionsrecht - deacademic

Zurückbehaltungsrecht. Das Zurückbehaltungsrecht (lateinisch ius retentionis) ist ein Rechtsinstitut, das in verschiedenen Formen im Zivilrecht und in gewissem Umfang auch im öffentlichen Recht zur Anwendung kommt. Es stellt ein Hilfsmittel zur Durchsetzung eigener Rechte dar, indem die Erfüllung von Ansprüchen einer Vertragspartei so lange zurückgestellt wird, bis diese ihrerseits ihren.

  • Heiratsantrag enttäuscht.
  • Mediathek funktioniert nicht mehr 2019.
  • Vhs münchen programm herbst 2017.
  • 60. geburtstag mal anders feiern.
  • Погода москва на месяц.
  • Parteispenden steuerlich absetzbar österreich.
  • Dramalove.
  • Jeunesse top 100.
  • Feierabend countdown.
  • 434 bgb erklärung.
  • Niederlande Auswandern Forum.
  • Jugendschutzgesetz ausgehzeiten tabelle.
  • Was kostet der führerschein in england.
  • Krankenhaus landau neurologie.
  • Steckdosenleiste mit fernbedienung test.
  • Singapore flyer price.
  • Partei der arbeit deutschlands.
  • Army vets mc deutschland.
  • Labbadia hsv.
  • Kelloggs bremen jobs.
  • Heinemann anhänger 100 km h.
  • DEXA Scan Frankfurt.
  • Verbraucherzentrale fake shop.
  • Japanese skull tattoo.
  • Word 2016 guillemets.
  • La rondine riegelsberg.
  • Beste schokolade der welt 2018.
  • Kennenlernen forum.
  • Heilpflanzen im alten ägypten.
  • Google maps für windows ce.
  • Olivenbaum unterpflanzen.
  • Adelstitel mit b.
  • Opeth live.
  • Pen and paper event.
  • Wann ist weihnachten 2018.
  • Goethe institut weihnachten.
  • Auto des jahres 1958.
  • Cacls exe printers e g users c.
  • Ich liebe seine stimme.
  • Urbike test.
  • Top albums.